mich kurz vorstellen
#1
tastatur deffekt
Hallo ich bin Querbeet..  weil ich musik querbeet mache , ich bin durchzufall auf dieses forum gestossen weil ich eine werkstadt suchte um meine stimmzungen zu wechseln. also die meiner deutschen DDR koncertina Wink secheckig.

ich hatte mich dann in das alte forum etwas eingelesen als es um die frage der geschichte der deutschen konertina ging, was spielt sie was hat sie gespielt.da tauchte die frage auf, vieleicht hat es ja mal jemand in der fussgängerzone oder in einem biergarten mal probiert!?

ich benutze die koncertina beruflich seit (langen langen jahren) was nicht heißt das ich saugut spiele!! ich benutze sie auf der bühne wie sie die seemänner genutzt hatten ( mein opa war einer). als arme leute melodie oder begleitinstrument zur stimme. ich benutze sie als rhytmusgerät

freu mich hier zu sein und werde mal etwas stöbern gehen..... wer eine gut / günstige werkstatt weiß dem wäre ich sehr dankbar
gruss  Querbeet  komedie und musik..

ps. ich spiele theater mit instrumenten also kein MUSIKR Wink dabei kommt die ganze "familie" zum druck und zug melodeon handharmonika concertina akkordeon guitarre etc ..mein hauptinstrument ist stimme.. ansonsten bau ich einhörner und kobolde .. suche für die bühne noch einen GEHÖR geiger /rin für Pirat-Punk Folk
Antworten
#2
(03.01.2016, 21:10)Querbeet schrieb: tastatur deffekt
Hallo ich bin Querbeet..  weil ich musik querbeet mache , ich bin durchzufall auf dieses forum gestossen weil ich eine werkstadt suchte um meine stimmzungen zu wechseln. also die meiner deutschen DDR koncertina Wink secheckig.

ich hatte mich dann in das alte forum etwas eingelesen als es um die frage der geschichte der deutschen konertina ging, was spielt sie was hat sie gespielt.da tauchte die frage auf, vieleicht hat es ja mal jemand in der fussgängerzone oder in einem biergarten mal probiert!?

ich benutze die koncertina beruflich seit (langen langen jahren) was nicht heißt das ich saugut spiele!! ich benutze sie auf der bühne wie sie die seemänner genutzt hatten ( mein opa war einer). als arme leute melodie oder begleitinstrument zur stimme. ich benutze sie als rhytmusgerät

freu mich hier zu sein und werde mal etwas stöbern gehen..... wer eine gut / günstige werkstatt weiß dem wäre ich sehr dankbar
gruss  Querbeet  komedie und musik..

ps.  ich spiele theater mit instrumenten also kein MUSIKR Wink dabei kommt die ganze "familie" zum druck und zug   melodeon handharmonika concertina akkordeon guitarre etc ..mein hauptinstrument ist stimme..  ansonsten bau ich einhörner und kobolde .. suche für die bühne  noch einen GEHÖR geiger /rin  für Pirat-Punk Folk

Hallo Querbeet,
WO lebst Du denn? Hier in Köln hätten wir die Akkordeonwerkstatt von Michael Rheinländer in der Veledastraße (Südstadt) - sehr gut und sehr nett!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste